Water Safety Plans Konzept / Anlagencheck

Natürlich ist es sinnvoll Vorsorge zu betreiben und Legionellen in Ihrer Trinkwasseranlage erst gar nicht entstehen zu lassen. Daher bieten wir Ihnen als Betreiber die Möglichkeit des Anlagenchecks (Water Safety Plan) um den sicheren und bestimmungsgemäßen Betrieb ihrer Trinkwasseranlage zu ermöglichen.


Maßgeschneidert auf Objekte jeder Größe und Komplexität durch modularen Aufbau:

 

MODUL 1

Anlagen-Begutachtung und Trinkwasseruntersuchung
gemäß den Betreiberpflichten

MODUL 2

Gefährdungsanalyse und Maßnahmenplan
bei Handlungsbedarf

MODUL 3

Nachhaltige Optimierung und Sanierung


Mit der Umsetzung unseres modularen und ganzheitlichen Konzeptes werden Sie ihre Trinkwasserinstallation dauerhaft und nachhaltig im Sinne der technischen Regeln und der Vorgaben der TrinkWV betreiben können. Sie erhalten deutlich mehr als die übliche Legionellenuntersuchung in Ihrem Trinkwassersystem da die gesamte Hausinstallation technisch und hygienisch beurteilt wird.

Zielgerichtet werden Auffälligkeiten und Schwachstellen der Installation  erfasst  (z.B. verschmutzte Filter, fehlende Sicherheitsarmaturen, zu niedrige Temperaturen). Auffälligkeiten in diesen Bereichen stellen Hygienerisiken da und begünstigen die Verkeimung und das Entstehen von Biofilmen und Legionellen.

PDF: Legionellen- und Anlagencheck. Gefährdungsanalyse nach § 16 TrinkWV

Kontakt

Norbert Blatt Wassertechnik GmbH
Im Schmelzerwald 20
66386 St. Ingbert
Tel: 06894 / 6790
Fax: 06894 / 8183